Rootline

Faserwell

Testverfahren

Content

Sicherheit

im Falle des Falles

Ein wesentlicher Bereich im Projektablauf sind unsere im Haus durchgeführten Transporttests. Damit überprüfen wir für unsere Kunden, ob die verpackten Produkte für Paket-Versandsystemsendungen geeignet sind. Auf diese Weise können Transportverluste deutlich reduziert bzw. komplett vermieden werden. Wir prüfen nach den „International Safe Transit Association Standards“ (ISTA) mit dem Kernstück der Falltests. Hier werden Fallprüfungen mit festen Höhen und Orientierungspunkten durchgeführt. Diese Tests sind ein wesentlicher Bestandteil der Werkzeugentwicklung und für unsere Kunden die Basis, um ihre fertig verpackten Produkte bei entsprechend zertifizierten Laboren prüfen und zertifizieren zu lassen.

 

Bild: Gefahrgut Verpackungen

Weitere Prüfungen, die wir im Haus durchführen, sind standardisierte Prüfverfahren wie etwa der Kantenstauchwiderstand, die Berstfestigkeit, die Durchstoßprüfung, die Kompressions- und Stapelprüfung. Diese Prüfungen stellen sicher, dass vom Rohstoff Papier bis hin zur eingesetzten Sorte, der fertigen Verpackung und der beladenen Palette die Stabilität der Verpackung gewährleistet und das jeweilige Produkt sicher geschützt ist.

 

 

Gefahrgutverpackung

Hüter Ihrer Güter.

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt: Rondo entwickelt UN-zertifiziert für annähernd jedes gefährliche Gut die richtige, sichere Verpackung. Dafür konstruieren wir zunächst per CAD aus speziell für Gefahrgut freigegebenen Wellpappesorten Ihr individuelles Muster und prüfen alle Spezifikationen und Eigenschaften ganz genau in unseren Labors. Außerdem kümmern wir uns um alle erforderlichen Zulassungen und gewährleisten im späteren logistischen Ablauf eine regelmäßige, behördliche Überwachung. Mit Rondo ist Ihr Gefahrgut sicher - ganz gleich, womit oder wohin Sie es transportieren wollen.